Neuer Job, neues Glück

Habe wieder mal den Beruf gewechselt. Das mit der Selbstständigkeit brachte nichts ein, jetzt arbeite ich in einem eleganten Büro, kleide mich elegant und bekomme regelmäßig Geld. Und ich habe überhaupt keine Zeit mehr. Weiß noch nicht wie ich damit umgehen soll. Gut gemeinte Ratschläge sagen, da gewöhnt man sich dran, aber ich weiß nicht, ob das was Gutes sein kann, sich dran zu gewöhnen, dass man nie mehr eigenen Plänen nachgehen kann. Ich werde das mal beobachten, habe aber gerade das Gefühl, man muss sich entscheiden, ob man Geld zu leben haben will, dann reicht die Zeit aber nicht mehr zum Leben, oder ob man Zeit zum Leben haben will, dann ist es mit dem Leben nicht so weit her und das Geld reicht nur für Wagenplatz und kalt duschen.

1 Response to “Neuer Job, neues Glück”


  1. 1 Stefan Rummayer Januar 25, 2009 um 18:38

    „Zeit ist Geld“ sagt man nicht ohne Grund.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: